Text 155/218

Titel
Revolution
Der Text
an den Straßenrändern
zusammen gekehrte Illusionen
bunte Plakate
Stücke, Reste, Fragmente, Parolen, Bilder
Panzerketten hohl und mächtig
Rohre gerichtet auf Verdächtiges
Angst kriecht aus den Gullys
schmutzige Angst
unabwaschbar
Schüsse
Schritte
Befehle
du schließt das Fenster
als ob Glas dich schützt

Auf welcher Seite stehst du, Mensch?

Auf der Seite der Freiheit!

schreist du zurück

Bleib, sagt es
und du?

Ja, ich bleibe!
Typ
Gedicht
Autor
Burkhard Jysch
Buck Jysch
Weitergabe/Veröffentlichung nicht erlaubt