Text 149/218

Titel
Portugiesische Trilogie
Der Text
entfernt



die Landung

das Band

die Koffer

das Taxi

die Fahrt

das Hotel

der Fahrstuhl

der Flur

das Zimmer

die Vorhänge entfernt



das Meer -

-------------------------------------------

Meer riecht nicht

noch duftet es

es schmeckt nicht nach Salz

oder irgend etwas anderem

ist weder blau, grün oder von anderer Farbe

es liegt nicht nur da

oder ist endlos

irgendwo ist immer eine Küste

ein Strand

ein Fels

oder ein Schiff

auf das es trifft

und manchmal

ist da ein Mensch

der nach seiner Grenze sucht.

---------------------------------------------

Halbschatten unter dem Olivenbaum

aus seinem holzwarzigen Stamm der Kopf

es struppen Zweige

grünstaubiges Laub verdöst den Tag

Fruchtfleischiges um einen Kern

durch den Halbschatten gezwängtes Licht

Punkte auf meinem Bauch
Typ
Gedicht
Autor
Burkhard Jysch